Zur Unternavigation springen. Zum Inhalt springen.

Stadtwerke Bochum

Mein Kundencenter

18.05.2017

Fernwärmenetzausbau erreicht Gesundheitscampus

Wofür schlägt dein Herz?
Baustelle

Für die künftige Fernwärmeversorgung der Universität und den Stadtteil Querenburg werden ab Montag, 22. Mai, weitere notwendige Tiefbauarbeiten durchgeführt. Die neue Fernwärmetransportleitung wird den Kreuzungsbereich zwischen Abfahrt Uni-West und Gesundheitscampus queren. Dafür muss die Fahrbahndecke geöffnet werden.
Mit Beginn der Baumaßnahme wird die Zufahrt zum Gesundheitscampus an der Ausfahrt Ruhr-Universität West stadtauswärts gesperrt. Die Bereiche Nord und Süd des Gesundheitscampus können für die Dauer von rund sechs Wochen nicht über die Universitätsstraße, den Hustadtring und die Max-Imdahl-Straße angefahren werden. Die Max-Imdahl-Straße kann weiterhin von der Ausfahrt Uni-West angefahren werden.
Umleitungen werden mit dem Beginn der Maßnahme ausgeschildert sein, die Hauptzuwegung zum Gesundheitscampus wird für die Dauer der Maßnahmen über die Stiepeler Straße führen. Anwohner und Gewerbetreibende am Gesundheitscampus werden im Vorfeld informiert.
Für auftretende Behinderungen im Zeitraum der Baumaßnahme bittet die Netzgesellschaft der Stadtwerke Bochum alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis. Weitere Informationen über die Baustellenaktivitäten der Stadtwerke gibt es unter www.stadtwerke-bochum.de/baustellen.