Zur Unternavigation springen. Zum Inhalt springen.

Stadtwerke Bochum

27.02.2019

Stadtwerke weiten Baumaßnahme in Grumme aus

Stromversorgungsleitungen
Stromversorgungsleitungen

Die Netzgesellschaft der Stadtwerke Bochum beginnt ab Donnerstag, 28. Februar, mit der Verlegung von Mittelspannungsleitungen in der Flurstraße in Bochum-Grumme. Die Arbeiten sind Teil der Gesamtmaßnahme zur Netzverstärkung für die Krankenhäuser an der Klinikstraße.

Parallel zu den Arbeiten in der Flurstraße haben die Stadtwerke bereits Anfang der Woche die Arbeiten in der Max-Greve-Straße aufgenommen. Die Zufahrt in die Flurstraße ist daher bis auf Weiteres nur noch über die Straße Krümmede möglich. Die Baustelle wird in der Flurstraße abschnittsweise weitergeführt, so dass diese im weiteren Verlauf der Baumaßnahme nicht mehr von der Krümmede, sondern nur noch von der Max-Greve-Straße aus angefahren werden kann.

Ende Mai soll dieser Bauabschnitt beendet sein.

Für auftretende Behinderungen im Zeitraum der Baumaßnahme bittet die Stadtwerke Bochum Netz GmbH alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis. Weitere Informationen über die Baustellenaktivitäten der Stadtwerke gibt es unter www.stadtwerke-bochum.de/baustellen.