Zur Unternavigation springen. Zum Inhalt springen.

Stadtwerke Bochum

17.02.2020

Stadtwerke-Energieberater auf der RuhrBau

Die Stadtwerke Bochum präsentieren sich während der RuhrBau an Messestand 74
Die Stadtwerke Bochum präsentieren sich während der RuhrBau an Messestand 74.

Ob Ladesäulen für Elektroautos, Solaranlagen, moderne Heizungen oder Kältesysteme – die Energieberater der Stadtwerke Bochum stellen bei der diesjährigen RuhrBau das ganze Spektrum der Energiedienstleistungen des Bochumer Versorgers vor. Am 7. und 8. März informieren sie jeweils in der Zeit von 10 Uhr bis 17 Uhr entweder im persönlichen Gespräch am Messestand 74 oder in mehreren Vorträgen auf der Messe.

Kunden der Stadtwerke Bochum erhalten bei Vorlage der rewirpower-Kundenkarte oder der Stadtwerke Bochum App oder der letzten Stadtwerke-Rechnung einen Vorteil, da dann eine Person pro Haushalt kostenlosen Eintritt zur Messe hat.

In den vergangenen Jahren hatten die Stadtwerke Bochum mehrere Energiedienstleistungen als Rundum-sorglos-Pakete eingeführt, unter anderem das Stadtwerke Solar Paket, Stadtwerke Wärme Paket, Stadtwerke Kälte Paket und Stadtwerke Lade Paket. Im Pachtmodell oder bei Ladesäulen auch zum Kauf erhalten die Kunden ein Rundum-Angebot, das neben der Planung und Installation auch die Wartung der Anlagen umfasst.

Insbesondere das Interesse an moderner Ladeinfrastruktur hat in der jüngsten Vergangenheit spürbar zugenommen. Umfangreiche Informationen rund um die Bochumer Elektromobilität bieten die Stadtwerke Bochum auf www.stadtwerkedrive.de an. Hier stehen hilfreiche Infos zu Ladelösungen für Privat- oder Gewerbekunden, das Bochumer Ladesäulennetz, Fördermöglichkeiten sowie die Stadtwerkedrive-Ladekarte bereit.

Europäischer Fond für regionale Entwicklung