Zur Unternavigation springen. Zum Inhalt springen.

Stadtwerke Bochum

Online-Kundencenter

09.01.2019

Stadtwerke errichten Solaranlage in Sundern

Stadtwerke-Marketingleiter Ingo Adam (links) und Thilo Elsner, Leiter des IUZ, vor der neuen Solaranlage
Stadtwerke-Marketingleiter Ingo Adam (links) und Thilo Elsner, Leiter des IUZ, vor der neuen Solaranlage.

Die Stadtwerke Bochum haben eine weitere Photovoltaikanlage im Stadtgebiet in Betrieb genommen. „Wir freuen uns sehr, dass wir auf dem Gelände der Sternwarte in Bochum-Sundern den Ausbau der erneuerbaren Energien in unserer Stadt weiter vorantreiben können“, erklärt Dietmar Spohn, Sprecher der Geschäftsführung der Stadtwerke Bochum.

Die 98 Photovoltaik-Module verfügen in Summe über eine elektrische Spitzenleistung von 26,95 Kilowatt-Peak (kWp). Zusammengenommen führt dies zu einem prognostizierten Jahresertrag von rund 21.300 Kilowattstunden.

Die Mittel stammen zur Hälfte aus Erlösen eines Ökostrom-Produktes des Bochumer Energieversorgers, bei dem die Kunden über einen Aufpreis den Ausbau der regenerativen Energieerzeugung vor Ort gefördert hatten. „Diesem Versprechen sind wir mit der neuen Photovoltaik-Anlage jetzt nachgekommen und haben die Investitionssumme für das Projekt sogar verdoppelt“, beschreibt Stadtwerke-Marketingleiter Ingo Adam.

Langjährige Partnerschaft
„Dass das Hallendach hier am Radom nicht ungenutzt bleibt und wir quasi Energie aus dem All auf der Erde nutzbar machen können, passt hervorragend zu unserer Arbeit hier am Institut“, freut sich Thilo Elsner, Leiter des Bochumer Instituts für Umwelt- und Zukunftsforschung (IUZ). Seit 2002 betreiben die Stadtwerke Bochum auf dem Gelände der Sternwarte bereits drei Solarsegel. Diese erzeugen rund 2.600 Kilowattstunden im Jahr und verringern den CO2-Ausstoß somit um knapp zwei Tonnen.

Kunden der Stadtwerke Bochum können ihren Strombezug auch weiterhin auf regenerative Stromerzeugung umstellen. Für nur einen Euro mehr im Monat bietet der Bochumer Energieversorger die Belieferung mit Ökostrom aus Wasserkraft an. Weitere Informationen unter www.stadtwerke-bochum.de/oekostrom

Die Stadtwerke Bochum bieten allen Privat- und Gewerbekunden ein Rundum-sorglos-Paket zur Errichtung einer Photovoltaik-Anlage an. Mit dem Stadtwerke Solar Paket errichten die Stadtwerke eine Anlage auf dem Dach ihrer Kunden und kümmern sich um deren Betriebsführung und Instandhaltung. Die Kunden tragen keine Investitionskosten. Ob sich die Ausrichtung eines Dachs für die Installation einer Solaranlage eignet und welche Anlagengröße die richtige ist, können Kunden einfach über ein Kalkulationstool auf www.stadtwerke-bochum.de/solarpaket erfahren.