Zur Unternavigation springen. Zum Inhalt springen.

Stadtwerke Bochum

Online-Kundencenter

28.01.2020

StadtwerkeBASKETNIGHT startet in die 18. Saison

StadtwerkeBASKETNIGHT startet in die 18. Saison

Am kommenden Freitag, 31. Januar, laden VfL Astrostars und Stadtwerke Bochum sowohl Titelverteidiger, als auch Nachwuchsdribbler ab 22:30 Uhr zum Auftakt der StadtwerkeBASKETNIGHT in die Sporthalle am Lohring ein. Jugendliche ab 14 Jahren können in freien Spielen und dem Stadtwerke-Shootout ihre Leidenschaft für Basketball ausleben.
Astrostars und Stadtwerke starten gemeinsam die 18. Saison, die aus einer langjährigen Sponsoring-Partnerschaft entstanden ist. Profispieler der Astrostars betreuen die Jugendlichen in den Basketballnächten, geben Hilfestellungen und verfeinern mit ihnen die Wurftechniken.

Das erwartet die Jugendlichen: Nach einer Aufwärmrunde mit freien Spielen und lockeren Dribblings startet um null Uhr das beliebte Stadtwerke-Shooting. In wechselnden Disziplinen wie Korbleger oder Drei-Punkte-Würfe sammeln die Spieler Tabellenpunkte. Anstrengung zahlt sich aus: Auf den „Shooter Of The Night“ wartet ein Einkaufsgutschein. Im Dezember treten dann die besten vier Spieler im Jahresfinale um den begehrten Titel „Stadtwerke-Shooter Of The Year“ an. Der Gesamtpunktesieger darf sich dann über ein iPad freuen.

Ab dem kommenden Monat finden die Termine wieder wie gewohnt jeden letzten Freitag im Monat in der Rundsporthalle statt. Alle Informationen zur StadtwerkeBASKETNIGHT gibt es unter www.stadtwerke-bochum.de/basketnight.