Zur Unternavigation springen. Zum Inhalt springen.

Stadtwerke Bochum

Mein Kundencenter

Trinkwasser
aus Bochum

H2BO - Bochums Erfrischungsformel

Wasserqualität

Trinkwasseranalyse

Trinkwasser ist nach wie vor das Lebensmittel Nr. 1. Für die Stadtwerke Bochum ist es selbstverständlich, dieses wichtige Grundnahrungsmittel stets einwandfrei und mit bester Qualität an ihre Kundinnen und Kunden auszuliefern. Wir garantieren bis zu Ihrer Hausinstallation für die Güte des Trinkwassers. Was das Rohrsystem in Ihrem Haus bzw. der Wohnung angeht, müssen Sie jedoch selbst die Initiative ergreifen. Bitte, setzen Sie sich mit Ihrem Hauseigentümer oder Verwalter in Verbindung und erfragen Sie, ob eventuell Bleirohre verlegt worden sind. Die Überwachung der Trinkwasserqualität kontrolliert in regelmäßigen Abständen die Westfälische Wasser- und Umweltanalytik GmbH. Zusätzlich werden Wasserproben vom Chemischen Untersuchungsamt der Stadt Bochum sowie vom Hygieneinstitut Gelsenkirchen analysiert.

Hinweis:
Die Stadtwerke Bochum werden von den Wasserwerken Essen-Horst und Witten beliefert. Die angegebenen Werte sind die Jahresmittelwerte aus dem Jahr 2016. Die Versorgungsgebiete Bochum-Langendreer und Bochum-Werne werden direkt aus dem Wasserwerk Witten versorgt. Das übrige Versorgungsgebiet wird aus den Wasserwerken Essen-Horst und Witten in wechselnden Anteilen beliefert. Die Versorgung in den Randbezirken von Bochum kann in wenigen Fällen auch von einem benachbarten Wasserwerk erfolgen.

 

Trinkwasseranalyse (Jahresmittelwerte aus dem Jahr 2016)

Allgemeine Parameter

ParameterMaß- einheitGrenz- wert*Jahresmittelwert (geometrisch)Nachweis-grenze
BereichBochum
(ohne Bochum-Langendreer und Bochum-Werne)(Bochum-Langendreer und Bochum-Werne)
Temperatur°C-14,011,7-
Elektrische LeitfähigkeitµS/cm2790 bei 25°C418392-
pH-Wert≥6,5 und ≤ 9,57,967,99-
Färbung (SAK 436 nm)m-10,5nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,10
TrübungNTU1,00,070,090,05
Organisch gebundener Kohlenstoff (TOC)mg/lohne anormale Verän- derung0,90,80,5
Sauerstoffmg/l-8,05,90,1
Säurekapazität bis pH 4,3mmol/l-1,962,020,01
Basekapazität bis pH 8,2mmol/l-0,030,050,01
Härtemmol/l-1,281,330,03
Gesamthärte°dH-7,27,40,2
Karbonathärte°dH-5,55,70,1
Härtebereich-weichweich-
Calcitlösekapazitätmg/l5eingehalteneingehalten-

Kationen

ParameterMaß- einheitGrenz- wert*Jahresmittelwert (geometrisch)Nachweis-grenze
BereichBochum
(ohne Bochum-Langendreer und Bochum-Werne)(Bochum-Langendreer und Bochum-Werne)
Ammoniummg/l0,50nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,05
Calciummg/l-40421
Eisenmg/l0,200nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,010
Kaliummg/l-3,93,81,0
Magnesiummg/l-6,76,80,1
Manganmg/l0,050nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,002
Natriummg/l20033292

Anionen

ParameterMaß- einheitGrenz- wert*Jahresmittelwert (geometrisch)Nachweis- grenze
BereichBochum
(ohne Bochum-Langendreer und Bochum-Werne)(Bochum-Langendreer und Bochum-Werne)
Chloridmg/l25044361
Cyanidmg/l0,050nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,005
Fluoridmg/l1,50,100,100,05
Kieselsäure (SiO2)mg/l-5,25,60,5
Nitratmg/l5010,410,80,5
Nitritmg/l0,10nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,01
Phosphatmg/l-0,190,210,03
Sulfatmg/l25035371

Anorganische Spurenelemente

ParameterMaß- einheitGrenz- wert*Jahresmittelwert (geometrisch)Nachweis- grenze
BereichBochum
(ohne Bochum-Langendreer und Bochum-Werne)(Bochum-Langendreer und Bochum-Werne)
Aluminiummg/l0,200nicht nachweisbar0,0100,010
Antimonmg/l0,0050nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,001
Arsenmg/l0,010nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,001
Bleimg/l0,010nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,001
Bormg/l1,00,050,050,05
Cadmiummg/l0,0030nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,0003
Chrommg/l0,050nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,002
Kupfermg/l2,00,023nicht nachweisbar0,005
Nickelmg/l0,0200,002nicht nachweisbar0,002
Quecksilbermg/l0,0010nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,0001
Selenmg/l0,010nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,001
Uranmg/l0,010nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,001

Organische Spurenstoffe

ParameterMaß- einheitGrenz- wert*Jahresmittelwert (geometrisch)Nachweis- grenze
BereichBochum
(ohne Bochum-Langendreer und Bochum-Werne)(Bochum-Langendreer und Bochum-Werne)
Benzo-(a)-pyrenmg/l0,000010nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,0000025
Polyzyklische aromatische Kohlen- wasserstoffemg/l0,00010nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,000005
Benzolmg/l0,0010nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,0001
1,2-Dichlorethanmg/l0,0030nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,0002
Tetrachlorethen und Trichlorethenmg/l0,010nicht nachweisbarnicht nachweisbar0,0001
Trihalogen- methane Summemg/l0,0100,0001nicht nachweisbar0,0001

Mikrobiologische Parameter

ParameterMaß- einheitGrenz- wert*Jahresmittelwert (geometrisch)Nachweis- grenze
BereichBochum
(ohne Bochum-Langendreer und Bochum-Werne)(Bochum-Langendreer und Bochum-Werne)
Clostridium perfringens/100 ml0000
Coliforme Bakterien/100 ml0000
Enterokokken/100 ml0000
Escherichia coli (E. coli)/100 ml0000
Koloniezahl bei 22°C/ml100000
Koloniezahl bei 36°C/ml100000

Die Beschaffenheit des gelieferten Trinkwassers kann sich ändern, z.B. durch Schwankungen in der Rohwasserqualität, durch Umstellungen in der Aufbereitung, durch Versorgung aus einem anderen Wasserwerk oder durch Reaktionen in den Transportleitungen. Eine Haftung aufgrund der Analysenangaben muss daher ausgeschlossen werden.

* Trinkwasserverordnung 2001


Trinkwasseranalyse zum Download

Informationspflicht nach § 21 Abs. 1 Trinkwasserverordnung

In den folgenden PDF-Dateien informieren wir über die Zusammensetzung des Trinkwassers, die dem Trinkwasser zugesetzten Stoffe und die Auswahl geeigneter Werkstoffe für häusliche Trinkwasserinstallationen.