×

Jetzt bis zum 30.09. bewerben: Tolle Ausbildung - gern auch mit Studium. Wir bilden dich aus und bieten dir im Anschluss optimale Übernahmechancen! Mehr Infos

Die Stadtwerke Bochum übernehmen  die Gewähr für defekte Leuchten, d. h. Leuchtmittel und Chassis. Dabei haben Sie den Aufwand für den Austausch zu übernehmen.

 

 

 

Von der Nutzungsdauer wird auch die Vertragslaufzeit abhängig gemacht. Diese ist wiederum abhängig von den gewählten Leuchtmitteln und der Beleuchtungsdauer Ihres Betriebs. Der kürzeste Zeitrahmen für die Vertragslaufzeit beträgt 4 Jahre. Kurze Laufzeiten erfordern jedoch hohe Pachtraten. Wir können die Laufzeit also in einem gewissen Rahmen nach Ihren Wünschen flexibel anpassen.

 

 

Sie sind im besten Falle der Eigentümer des Gebäudes. Ansonsten können Sie auch einen Gestattungsvertrag mit dem Eigentümer bzw. allen Miteigentümern vorlegen.

In dem entsprechenden Dokument sollte auch die Vertragsnachfolge geregelt sein.

 

Die Umrüstung auf LED-Beleuchtung bietet Ihnen ein hohes Einsparpotential: Ihr Energieverbrauch wird messbar sinken. Damit sparen Sie zum einen Kosten. Zum anderen senken Sie den entsprechenden CO2-Ausstoß an eingesparter Energie und tragen so zum Klimaschutz bei. Und natürlich erleben Sie eine ganz neue Qualität der Beleuchtung.

 

Eigentümer des LED Pakets beim Pacht-Modell bleiben über die gesamte Vertragsdauer die Stadtwerke Bochum. Wir überlassen Ihnen die Beleuchtungsanlage zur Nutzung nach eigenem Ermessen. Die Wahl des Stromanbieters steht Ihnen ebenfalls frei.

 

 

Die Installation selbst ist in etwa 2 - 4 Tagen abgeschlossen, je nach Größe und Umfang des Projektes. Standardprodukte sind in der Regel Lagerware und sofort verfügbar. Sonderanfertigungen können mehr Zeit in Anspruch nehmen, die abhängig von Herstellung und Herkunft sind.

 

 

Sie können sich auf unsere über 150 Jahre lange Erfahrung in der Energiebranche verlassen und profitieren von dem Fachwissen unserer starken Partner aus dem Handwerk.

Durch eine Umrüstung auf LED-Beleuchtung sparen Sie nicht nur Energiekosten, sondern verbessern auch erheblich die Lichtqualität. Dies wirkt sich insbesondere positiv aus, wenn viel Licht für die alltägliche Arbeit mit hoher Präzision benötigt wird. Damit tun Sie nicht nur Ihren Mitarbeitern etwas Gutes - die Einsparung von Energie kommt auch der Umwelt zum Vorteil.

 

 

Die Vertragslaufzeit für die Pacht beträgt in der Regel 4 Jahre ab Inbetriebnahme. Am Ende der Pachtdauer besteht für Sie die Möglichkeit, die Anlage zu sehr günstigen Konditionen zu erwerben. Andernfalls übernehmen die Stadtwerke Bochum die Kosten des Rückbaus.
(Beim Direktkauf entsteht keine Vertragslaufzeit)

 

Wenn Sie sich für das Pachtmodell entscheiden, dann übernehmen die Stadtwerke Bochum alles Weitere. Über die Finanzierung müssen Sie sich keine Sorgen machen. Und im Falle eines Leuchtmitteldefektes liefern wir den Ersatz.

Die Stadtwerke Bochum setzen auf langjährige Partnerschaft mit dem Bochumer Handwerk. Bevorzugen Sie jedoch ein bestimmtes Unternehmen, kommen wir Ihrem Wunsch gerne nach.

 

Top