Zur Unternavigation springen. Zum Inhalt springen.

Stadtwerke Bochum

Online-Kundencenter

20.04.2020

Stadtwerke starten Baumaßnahme an der Hattinger Straße

Stromleitungen
Stromleitungen

Die Netzgesellschaft der Stadtwerke Bochum beginnt ab Mittwoch, den 22. April, eine Baumaßnahme in der Hattinger Straße in Bochum-Weitmar. Auf Höhe der Hausnummer 425 werden neue Stromleitungen in einem sogenannten Bohrpressverfahren unter der Hattinger Straße hindurchgeführt.

Die Maßnahme dient zur Leistungserhöhung der Stromversorgung für das Betriebsgelände der BOGESTRA, die vorrangig für die Ladevorgänge der Elektro-Flotte notwendig geworden ist.

Die Arbeiten führen zu Nutzungseinschränkungen der Gehwege und temporären Fahrbahnverengungen. Die Hattinger Straße ist weiterhin in beide Fahrtrichtungen befahrbar. In rund zwei Monaten sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Für auftretende Behinderungen im Zeitraum der Baumaßnahme bitten die Stadtwerke Bochum alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis. Weitere Informationen über die Baustellenaktivitäten der Stadtwerke gibt es unter www.stadtwerke-bochum.de/baustellen.

Europäischer Fond für regionale Entwicklung