×

Jetzt bis zum 30.09. bewerben: Tolle Ausbildung - gern auch mit Studium. Wir bilden dich aus und bieten dir im Anschluss optimale Übernahmechancen! Mehr Infos

Eine Person verbraucht durchschnittlich ca. 125 L am Tag.

Nein.

Unser Trinkwasser ist das am strengsten kontrollierte Grundnahrungsmittel und hat daher eine hervorragende Qualität.

Es kann bedenkenlos für alle Anwendungsbereiche genutzt werden, z. B. auch zur Zubereitung von Babynahrung.

Regelmäßige Trinkwasseranalysen sorgen für eine kontinuierliche Qualität.

 

Ob das Trinkwasser dazu geeignet ist hängt vom Blei-, Kupfer-, Eisen- und Nickelgehalt im Wasser ab. Da das Wasser in Deutschland jedoch strengen Vorgaben entsprechen muss, ist es für die Zubereitung von Babynahrung geeignet.

Top