×
Telefonischer Kundenservice

Die Stadtwerke Bochum werden nach der Entscheidung der Bundesregierung die Gasbeschaffungsumlage nicht erheben. Die genaue Umsetzung wird derzeit geprüft, wir werden dazu in Kürze informieren. Selbstverständlich geben wir alle Entlastungen eins zu eins an unsere Kunden weiter.

Aufgrund eines erhöhten Anrufaufkommens kann es bei unserer telefonischen Kundenberatung zu längeren Wartezeiten kommen. Wir bitten um Verständnis. Bitte nutzen Sie alternativ unsere Serviceformulare. Vielen Dank!

Eine Person verbraucht durchschnittlich ca. 125 L am Tag.

Nein.

Unser Trinkwasser ist das am strengsten kontrollierte Grundnahrungsmittel und hat daher eine hervorragende Qualität.

Es kann bedenkenlos für alle Anwendungsbereiche genutzt werden, z. B. auch zur Zubereitung von Babynahrung.

Regelmäßige Trinkwasseranalysen sorgen für eine kontinuierliche Qualität.

 

Ob das Trinkwasser dazu geeignet ist hängt vom Blei-, Kupfer-, Eisen- und Nickelgehalt im Wasser ab. Da das Wasser in Deutschland jedoch strengen Vorgaben entsprechen muss, ist es für die Zubereitung von Babynahrung geeignet.

Top