Zur Unternavigation springen. Zum Inhalt springen.

Stadtwerke Bochum

Das
Unternehmen

Die Geschichte der Stadtwerke Bochum.

1871: Inbetriebnahme der ersten Wasserleitung

Mit zunehmender Industrialisierung wächst Bochums Einwohnerzahl auf über 15.000 Bürger, sodass eine zentrale Wasserversorgung immer dringender wird. Im Jahre 1871 ist es dann endlich so weit, die erste Wasserleitung geht in Bochum in Betrieb. Anfangs sind 217 Verbraucher angeschlossen.