Sie können sich direkt online an-/abmelden

Wir kümmern uns auch gerne persönlich um Ihr anliegen. Rufen Sie uns dazu unter 0234 960 3535 an und wir kümmern uns um alles Weitere. Wir sind montags bis samstags von 8 bis 20 Uhr telefonisch für Sie da.

Wir benötigen von ihnen folgende Angaben:

  • die Kundennummer
  • die Zählernummern
  • die Zählerstände plus Datum vom Tag der Wohnungsübergabe
  • die alte und neue Anschrift

Senden Sie die Notizen mit einem formlosen Schreiben oder einer einfachen Postkarte an die Stadtwerke Bochum (Ostring 28; 44787 Bochum). Diese Daten können Sie uns natürlich auch unter der Faxnummer 0234 960-3709 durchgeben. Sie können Ihre Daten auch direkt auf unserer Internetseite online (Abmeldeformular) übermitteln.

Der Abschlag wird aus dem erwarteten Verbrauch ermittelt. Wenn Sie in eine größere Wohnung ziehen kann es vorkommen, dass der Abschlag höher wird.

Als Online-Kunde haben Sie die Möglichkeit Ihren Abschlag in unserem Online-Kundencenter zu ändern oder natürlich auch per E-Mail.

Dabei haben Sie die Möglichkeit Ihren Abschlag um 100% zu erhöhen, oder um 10% zu senken. Ihre Änderungen gelten stets für das aktuelle Abrechnungsjahr.

Weitere Möglichkeiten der Abschlagsänderungen bestehen:

  • Telefonisch unter 0234 960-3737
  • Unser kostenloser Rückrufservice
  • Fax unter 0234 960-3709

Im Normalfall, ja. Bei Auszug überprüfen wir die Daten des Vorgängers. Sind keine Unregelmäßigkeiten festzustellen, lösen wir aus Sicherheitsgründen die Sicherungen und versehen den Zähler mit einem gelben Hinweisschild plus einer Anmeldekarte. Sie können die Sicherungen jederzeit wieder eindrehen und sofort ist Strom vorhanden. Danach einfach den Zähler anmelden und innerhalb von 14 Tagen erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung.

Ist der Zähler allerdings mit einem grünen oder roten Hinweisschild einschließlich schwarzen Sperrkappen versehen, dann ist die Stromzufuhr sehr wahrscheinlich gesperrt und der Kontakt mit uns vor Stromabnahme unbedingt notwendig. Besuchen Sie uns dazu in unserem Beratungszentrum (Ostring 28; 44787 Bochum). Bitte halten Sie in diesem Falle den Mietvertrag bereit.

Ja, wir liefern deutschlandweit Strom und Erdgas. Hier geht es zu unserem Produkt gut & fix und gut & grün.

Wir benötigen von ihnen folgende Angaben:

  • die Zählernummern
  • die Zählerstände der neuen Wohnung
  • das Übernahmedatum
  • die Anschrift

Senden Sie die Notizen mit einem formlosen Schreiben oder einer einfachen Postkarte an die Stadtwerke Bochum (Ostring 28; 44787 Bochum). Diese Daten können Sie uns natürlich auch unter der Faxnummer 0234 960-3709 durchgeben. Sie können Ihre Daten auch direkt auf unserer Internetseite online (Anmeldeformular) übermitteln.

Sie möchten uns Ihren Zählerstand übermitteln? Nutzen Sie dazu unser Online-Kundencenter.
Dort können Sie Zählerstände jederzeit übermitteln.

 Online-Kundencenter

Alternativ können Sie auch unser Online-Formular nutzen. Ihre Zählerstände werden direkt an unser Abrechnungssytem übermittelt und digital verarbeitet.

Direkt zur Zählerstandseingabe

Eine weitere Möglichkeit der Zählerstandsübermittlung: Mit unserer APP können Sie uns den Zählerstand per Foto zusenden.

Top